:: La Calamita

Lage

Pers.

Haupt-saison

Neben-saison

Vor-saison

km bis

Le Macchie

8

980,- €

800,- €

510,- €

km

Pool

Haus-tiere

Reinigung

Strom

Heizung

Kaution

ja

ja

70,- €

0,30 € kWh

4,50 €/m³Gas

200,- €

 

Hier können Sie
Wein - Olivenöl und Pecorino
käuflich
erwerben!!!

| zurück | drucken | email | weitere Bilder |

 

Le Macchie

 


Es ist eines der vielen kleinen Dörfer im Amiatagebiet, die so winzig sind, dass man sie fast nur als Weiler bezeichnen kann.
Ein wahres Paradies für Wander und Naturfreunde. Hier können Sie herrliche Spaziergänge in die nähere Umgebung unternehmen oder aber größere Wanderungen wie zum Beispiel zum Monte Labro. In unmittelbarer Nähe ist der Parco Faunistico, ein Freigehege mit einheimischen Tieren. Wenn Sie ein großes Bedürfnis nach Frieden haben, dem Stress des Alltags und den Lärm der Städte vergessen wollen, dann finden Sie hier genau das, was Sie suchen. Im Ort gibt es eine ganz einfache Bar und ein Ristorante. Im ca. 5 Km entfernten Arcidosso finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten.

La Calamita


Schräg gegenüber von Pescinella liegt La Calamita. Dieses neue Haus wurde nach lokaler Tradition aus Natursteinen erbaut, mit Blick auf ein überwältigendes Panorama. Auf großen Terrassen, umgeben von alten Bäumen, stehen Gartenmöbel bereit, um die wunderschöne Aussicht auf die miniaturähnlich anmutenden Dörfchen, die zwischen den mit Esskastanienwäldern überzogenen Hügeln liegen, zu genießen. Von der Terrasse kommt man durch Fenstertüren ins Haus. Links ist eine große Wohnküche mit einem schönen Essplatz und gemauerter Küchenzeile. Bei ihrem Anblick möchte man am liebsten gleich stundenlange Kochorgien inszenieren. Rechts, durch einen Rundbogen getrennt, ist der so genannte „Sala“, also das Wohnzimmer. Der offene Kamin und die Sitzgruppe davor, dazu noch die wunderschönen Holzbalkendecken, schaffen ein gemütliches, typisch toscanisches Ambiente. Auch von hier führt wieder eine Fenstertür auf die Terrasse. Im Erdgeschoss gibt es noch ein Schlafzimmer für zwei Personen und ein Duschbad. Über eine Holztreppe im Hintergrund des Wohnraumes geht es nach oben. Hier sind ein Duschbad und drei Schlafräume jeweils für zwei Personen, eines davon mit eigenem Badezimmer. Vom Korridor aus gelangt man auf eine große Terrasse (Hanglage) und zum Pool (5 x 10 m). Auch hier findet jeder ein stilles Plätzchen, wenn er sich einmal vom Rest der Familie oder der Reisegruppe zurückziehen möchte.

Hier im Landesinneren gibt es kein Jet-Set-Publikum. Leise Töne herrschen vor, Geruhsamkeit, intakte Natur. Der Mensch entstammt der Natur und fühlt sich in ihr am wohlsten. Calamita ist für all diejenigen das ideale Urlaubszuhause, die Landschaft pur erleben, für alle, die im Rhythmus der Einheimischen ihren Urlaub verbringen möchten. La Calamita steht auch für stundenlange Spaziergänge vom Haus weg, ein schöner Ausgleich nach einem Besichtigungstag.