:: Le Coste

Lage

Pers.

Haupt-saison

Neben-saison

Vor-saison

km bis

Campiglia d ´Orcia

3

815,- €

600,- €

445,- €

km

Pool

Haus-tiere

Reinigung

Strom

Heizung

Kaution

ja

ja

40,- €

0,30 €/ kWh

4,50 € m³ Gas

keine

| zurück | drucken | email | weitere Bilder |

 

Campiglia d´Orcia

 


Traumhaft, imposant und nicht überlaufen, obwohl man hier gleich eine ganze Reihe von Orten findet, die ein MUSS für jeden Besucher der Toscana darstellen. Um nur einige zu nennen: Montalcino mit seinem Brunello - Buonconvento berühmt durch die letzten Tage des Kaiser Barbarossa - Pienza die Traumstadt eines Papstes - Montepulciano mit seinem Vino Nobile - Chianciano mit gleich drei verschiedenen Heilquellen - Monticello aus gelben Travertinstein erbaut - Bagno Vignone mit seinen heißen Quellen - Bagno S. Filippo mit seinen berühmten Kaskaden und noch viele viele mehr.
Und trotzdem gibt es sie hier noch, die versteckten Trattorien mit ländlich einfachen Genüssen, Landhäuser vor denen Zypressen Spalier stehen, Weingüter, bilderbuchhaft in der Landschaft liegend und die vielen stillen Dörfer, wo die Piazza aussieht, als wäre noch nie ein Auto durchgekommen.
Und dann, die Selbstverständlichkeit der Bewohner, das Moderne mit dem Althergebrachten zu verbinden. Ein Beispiel: Neben der vielbefahrenen Via Cassia auf einem Hügel 30 Zypressen in einem nicht akkuratem Kreis pflanzen, die Idee ist so faszinierend, dass man sie fast in jedem Bildband der Toscana findet.

In Campiglia d´Orcia hat man vom alten Ortskern einen herrlichen Ausblick in die weite Landschaft. Hier gibt es, neben allen Einkaufsmöglichkeiten, auch ein kleines Sportzentrum mit Tennisplätzen, Rollschuhbahn, Bocciabahn, in der Umgebung viele schöne Wanderwege mit Grillplätzen und die heißen Quellen von San Filippo, die zum Baden einladen, so dass jeder auf seine Kosten kommt ob man nun ausruhen oder sich aktiv erholen will.

Le Coste


Nur ca. 1 km von Campiglia d´Orcia entfernt, liegt dieses hübsche Natursteinhaus mit grandioser Aussicht in das Orcia-Tal bis nach Pienza.

Dieses Haus hat ein Architekt als Altersruhesitz für sich gebaut - mit schönen Materialien und so geschmackvoll, dass man ins Schwärmen gerät. Hier stimmt einfach alles. Es hat Hanglage, daher erstrecken sich die Räume über zwei Ebenen.
Im unteren Teil befindet sich die Küche mit Essplatz und der Wohnraum mit Kamin, gemütlicher Sitzgruppe und einer Doppelbettcouch. Durch große Fenster kann man das umwerfende Panorama genießen, davor ist eine überdachte Terrasse. Vom Wohnraum führt eine Treppe auf eine kleine Galerie mit einem Einzelbett. Von dort geht es in das Bad mit Dusche und in ein Schlafzimmer mit Doppelbett. Hier können Sie traumhafte Ferien in absoluter Ruhe verbringen. Ein kleiner Pool rundet das Ganze noch ab.

Wiederkommen möchte man.....denn Le Coste ist unvergesslich.