:: Di Stertignano - Il Ballatoio

Lage

Pers.

Haupt-saison

Neben-saison

Vor-saison

km bis

Stergnignano

4+3

770,- €

620,- €

460,- €

km

Pool

Haus-tiere

Reinigung

Strom

Heizung

Kaution

nein

nein

40,- €

0,30 €/ kWh

25,- € Tag

200,- €

| zurück | drucken | email | weitere Bilder |

 

l Castello di Stertignano

 


Es gibt Angebote, die so individuell und interessant sind, dass wir uns richtig freuen, Sie ihnen anbieten zu können. Dazu gehört dieses.

Ein altes, ländliches Castello inmitten von sanften Hügeln, ganz in der Nähe der etruskischen Ausgrabungsstätten von Roselle, ca. 15 km von Grosseto und nur 25 km vom Meer entfernt. Es wurde 1274 von den Aldobrandeschi erbaut und ging im Zuge der Ente Maremma in den Besitz der Familie Cosini über. Sie wohnen etwas unterhalb des Castellos. Das Gebäude ist in schlichter Bauweise erstellt. Im Obergeschoss des Haupthauses liegt Il Ballatoio, im Seitentrakt, wo früher die Ställe und Scheunen waren, Il Granaio. Der große Innenhof wird teilweise noch von den dicken alten Burgmauern umschlossen. Gartenmöbeln und Liegen fürs Sonnenbaden stehen bereit und hier findet jeder ein schönes Plätzchen für sich, wo er von alten Zeiten träumen kann. Es gibt auch einen kleinen Haushaltsraum mit Waschmaschine und Bügelutensilien.

Il Ballatoio


Über eine Außentreppe kommt man zuerst in einen große Wohnraum mit schöner Küchenzeile, einem hübschen Essplatz und einen große offenen Kamin. Davor steht eine gemütliche Sitzgruppe und eine Bettcouch (1.50 m). Die original alte Dachkonstruktion mit den dunklen Holzbalken, die dicken Mauern und die Ziegelfußböden verleihen dem Raum unendlich viel Charme.

Links geht es in ein großes Badezimmer mit Doppelwaschbecken und Dusche. Rechts erreicht man über einige Stufen ein Schlafzimmer mit Ehebett und Bettcouch (1.50 m). Der riesengroße Raum hat durch die alte Holzbalkendecke wieder eine ganz besondere Atmosphäre. Dann gibt es noch ein weiteres Schlafzimmer mit zwei Betten, so dass hier oben 6 bis 7 Personen Platz finden.